So bekommst Du Gewissheit. » Alle Artikel zum Thema "Frauenarzt" findest Du hier. » Du hast eine Frage an das Dr.

» Beschwerden bei Mädchen: Oft gibt es keine klaren Zeichen für eine Erkrankung, sexkontakte teen. Und wenn, dann sind es häufig folgende Beschwerden: - Unterleibsschmerzen, vor allem beim Sex. - Zwischenblutungen - Schmerzen unter dem Rippenbogen » Beschwerden bei Jungen: Nur wenige bemerken, dass sie Chlamydien bekommen haben.

Sexkontakte teen

Lies weiter und erfahre mehr über diese tückischen Erreger: Wie schützt Du Dich vor Chlamydien. Beim Sex ohne Kondom oder Femidom (Kondom für das Mädchen) besteht immer die Möglichkeit, dass Du Dich mit Chlamydien ansteckst. Das Risiko ist deshalb umso größer, sexkontakte teen, je öfter Du ungeschützten Sex mit einem neuen Partner bzw. einer neuen Partnerin hast.

Zusätzlich sollte sie die Beschaffenheit des Schleims am Muttermund testen, der kurz vor dem Eisprung flüssiger wird, sexkontakte teen. Du siehst: Das ist ein Aufwand, den kaum jemand konsequent durchhält. Vor allem für junge Frauen (und Männer) ist es da viel einfacher und sicherer, Kondome zu benutzen oder mit dem Hormonring oder der Pille zu verhüten.

Sexkontakte teen

Du wirst sehen: Dein Selbstvertrauen wird von Übung zu Übung größer. Bald wirft dich nichts mehr so leicht um. » Hier geht's zum Training.

Deshalb wird die Impfung auch vom Robert Koch Institut empfohlen, an dessen Empfehlung sich viele Ärzte und Eltern orientieren. Und die Kosten werden für Mädchen von den Krankenkassen übernommen, sexkontakte teen. Bist Du unsicher, ob und wann Du Dich impfen lassen solltest, sprich Deinen Frauenarzt darauf an und lass Dir den neuesten Stand der Dinge erklären. Für Frauenärzte ist das ein ganz wichtiges Thema.

Sexkontakte teen