Vielleicht wäre es jedoch besser, wenn Du zum Beispiel gepolsterte Sportbustiers trägst. Die geben Halt und die Polster schützen oder dämpfen die Intensität von Berührungen etwas ab, sexkontakt dortmumd. Probiere es mal aus. Und lasse vor allem nachts alles von Deinen Brüsten, was Dich einschränken oder drücken könnte. Mit der Zeit wird der Schmerz weniger und die Brüste nicht mehr so empfindlich.

Und dann könnt Ihr mit Hilfe Eurer Eltern das ganze besprechen. Die Unterstützung von Erwachsenen hilft in solchen Fällen oft. Die Schulleitung sollte natürlich auch davon erfahren.

Sexkontakt dortmumd

Denn hier gibt's alle 14 Tage neu: Alle Fragen - alle Antworten. Wir erklären die wichtigen Facts zur Menstruation. Ganz exklusiv und ausführlich - nur in diesem o. -Special. Los geht's: Regel-SOS: Wenn es drückt oder weh tut, sexkontakt dortmumd.

Wenn du das für dich geklärt hast heißt es, diese Grenzen selbstbewusst verteidigen. Gefahren erkennen. Du musst lernen, gefährliche Situationen frühzeitig zu erkennen.

Sexkontakt dortmumd

Tipp: So findest du die richtige Beratung. » 4. Tipp: So findest du persönliche Beratung. » 5. Tipp: So findest du telefonische Beratung.

Aber mit der Zeit wird es immer "normaler". Und wenn das nicht Dein Ding ist, nimmst Du einfach weiter Binden. Trotzdem ist es gut, wenn Du auch mit Tampons umgehen kannst. So kannst Du zum Beispiel mit einem Tampon schwimmen gehen, was mit einer Binde nicht geht. Aber Dein Empfinden sollte das wichtigste Argument sein, sexkontakt dortmumd, für Deine Wahl.

Sexkontakt dortmumd